Bühnenball 2015 "Mensch, ärgere dich nicht"

Der Abend beginnt traditionsgemäß in der Nikolaikirche: Die Mittelsächsische Philharmonie und der Opernchor, Schauspieler und Gesangssolisten stimmen mit einem festlichen Programm auf den Abend ein.
Nach einer kurzen Umbaupause wird in der Nikolaikirche das eigens ausgelegte Tanzparkett frei gegeben – mit der Mittelsächsischen Philharmonie als Tanzkapelle. Moderner geht es auf der Tanzfläche im Theater zu: die Beatles-Band „Hard Day´s Night“ erwartet hier ihre tanzlustigen Fans.
Bühnen und Kirchenraum, aber auch dem Publikum sonst unzugängliche Werkstätten und Probenräume verwandeln sich zum Ball in Tanzflächen und Kleinkunstbühnen, Bars und Cafés. Die vom Spielzeitmotto „Mensch!“ abgeleitete Balldevise „Mensch, ärgere Dich nicht“ ist da eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Aber die schönen Ballstunden sollen auch ausstrahlen auf die nächsten Tage und Wochen, vielleicht auch dort noch als Mittel gegen den Alltagsärger wirken. Und schließlich verweist der Titel ja auch auf ein bekanntes Gesellschaftsspiel, und amüsant und spielerisch soll der Ball wieder werden.
Aber auch ohne zu tanzen kann man sich gut amüsieren: In kleineren Räumen bieten Angehörige des Theaterensembles Musik und Kleinkunst, Nachdenkliches und Heiteres.
Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt; neben Snacks an verschiedenen Bars bietet die neue Theatergastronomie der „ESSBAR“ zwei Ballmenus zum Preis von 18,90 bzw. 19,90 Euro an, die Sie sich hier bereits ansehen können: http://www.mittelsaechsisches-theater.de/veranstaltungen/menues-der-essbar-zum-buehnenball-2015

24.03.2018  19:30 Theater DöbelnKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen

24.03.2018  21:00 Theater DöbelnKarten kaufen / bestellen
Karten kaufen / bestellen